Stadt München

Immobilienpreise München und Marktbericht 2023

Stand: 17. April 2024, Quelle: ca. 1.8 Mio PropRate Daten

München, die wirtschaftliche Drehscheibe Süddeutschlands und Perle Bayerns, kämpft mit einem Wohnungsmarkt, der sich als besonders herausfordernd erweist. Eine stabile Wirtschaft, eine wachsende Bevölkerung und hohe Nachfrage haben dazu beigetragen, dass München den Spitzenplatz im Ranking der teuersten deutschen Städte behauptet. Trotz der sich stetig verändernden wirtschaftlichen und sozialen Landschaft bietet der Immobilienmarkt in München jedoch immer noch viele Möglichkeiten für vorausschauende Investoren.

Kostenloser Download als CSV

5456 Downloads bis heute

1. Überblick über den Immobilienmarkt von München

Im Überblick zeichnet München ein Bild von Festigkeit und robustem Wachstum. Eine starke lokale Wirtschaft, flankiert von einer steigenden Bevölkerung und lebendiger kultureller Szene, hat die Nachfrage nach Wohn- und Geschäftsflächen angekurbelt. Der Wohnungsmarkt in München ist gekennzeichnet durch die hohe Nachfrage, die das Angebot fortlaufend übersteigt, was zu steigenden Immobilienpreisen führt. Diese Dynamik hat dazu beigetragen, dass die Münchner Immobilienpreise zu den höchsten in Deutschland zählen und die Stadt damit für Investoren besonders attraktiv macht.

Aktuelle durchschnittliche Angebotspreise und Angebotsmieten

Wohnung

Haus

Anteil der Immobilienangebote für Wohnungen nach Preissegementen als Angebotspreis/m²

Anteil der Immobilienangebote für Häuser nach Preissegementen als Angebotspreis/m²

2. Immobilienpreise in München 2023

Die Immobilienpreise in München sind im Jahr 2023 weiter gestiegen. Trotz der Herausforderungen der Pandemie und der anhaltenden wirtschaftlichen Unsicherheit bleiben die Immobilienpreise in München auf einem hohen Niveau. Allerdings konnte man auch eine leichte Verlangsamung des Preiswachstums beobachten, im Vergleich zu den raschen Steigerungen der Vorjahre. Diese Verlangsamung kann als Zeichen einer sich stabilisierenden Marktlage gesehen werden, was für Anleger einen günstigen Zeitpunkt für den Einstieg in den Münchner Immobilienmarkt darstellen könnte.

Entwicklung der Immobilienpreise

Entwicklung der Durchschnitts Markt- und Angebotspreise/m² für Häuser

Immobilienpreise für Häuser aufgeteilt nach Stadtteilen

Entwicklung der Durchschnitts Markt- und Angebotspreise/m² für Wohnungen

Immobilienpreise für Wohnungen aufgeteilt nach Stadtteilen

Durschnittliche Angebotsdauer von Wohnungen und Häusern

Bezüglich der Anzahl der angebotenen Objekte und der Nachfrageentwicklung sieht die Lage in München anders aus. Die hohe Nachfrage hat dazu geführt, dass die Anzahl der zum Verkauf stehenden Objekte nicht mit der Nachfrage Schritt halten kann. Dies hat dazu geführt, dass viele potenzielle Käufer Schwierigkeiten haben, geeignete Immobilien zu finden. Trotz dieses Ungleichgewichts ist die Nachfrage nach Münchner Immobilien ungebrochen hoch, was wiederum die Preise in die Höhe treibt.

Angebotsdauer und Anzahl der endenden Angebote von Häusern nach Preissegment

Angebotsdauer und Anzahl der endenden Angebote von Wohnungen nach Preissegment

3. Die Entwicklung des Mietmarkts und der Mietpreise in München

Die Entwicklung des Mietmarktes und der Mietpreise in München im Jahr 2023 war ebenfalls von einer hohen Nachfrage geprägt. Die Mieten in der Stadt sind im Vergleich zu anderen deutschen Städten relativ hoch, und sie sind im vergangenen Jahr weiter gestiegen. Die hohe Nachfrage nach Mietwohnungen, insbesondere in beliebten Stadtteilen, hat dazu geführt, dass sich die Mieten trotz gesetzlicher Maßnahmen zur Mietpreisbremse weiterhin erhöhen.

Erzielbare Durchschnittsmieten/m² der letzten 4 Quartale für Wohnungen

Erzielbare Durchschnittsmieten/m² der letzten 4 Quartale für Häuser

Erzielbare Durchschnittsmieten für Wohnungen aufgeteilt nach Stadtteilen

Erzielbare Durchschnittsmieten für Häuser aufgeteilt nach Stadtteilen

4. Zu erwartende Rendite in München

Die zu erwartende Rendite für Immobilieninvestitionen in München im Jahr 2023 ist weiterhin attraktiv. Trotz der hohen Preise können Investoren, die bereit sind, in den Münchner Markt zu investieren, gute Renditen erzielen. Insbesondere die hohen Mieten und die fortgesetzte Nachfrage nach Wohnraum machen den Münchner Immobilienmarkt zu einer lukrativen Anlageoption. Allerdings sollte auch die zunehmende Regulierung des Mietmarktes berücksichtigt werden, die die Renditeerwartungen beeinflussen könnte.

Durchschnittliche Nettomietrendite der Stadtteile im Vergleich zum Schnitt in München für Wohnungen

Durchschnittliche Nettomietrendite der Stadtteile im Vergleich zum Schnitt in München für Häuser

5. Fazit unseres aktuellen Marktberichts 2023 für München

Das Fazit unseres aktuellen Markberichts 2023 für München stellt fest, dass trotz des angespannten Wohnungsmarktes, der hohen Immobilienpreise und der regulierten Mieten, München weiterhin attraktive Investitionsmöglichkeiten bietet. Ein starkes wirtschaftliches Umfeld, eine wachsende Bevölkerung und hohe Nachfrage machen München zu einem attraktiven Standort für Immobilieninvestitionen. Mit sorgfältiger Planung und kluger Strategie können Investoren weiterhin hohe Renditen auf dem Münchner Immobilienmarkt erzielen.

6. Schnellbewertung

Wir ermitteln in wenigen Minuten den Preis für Ihre Wohnung oder Haus in München auf Grundlage unserer einzigartigen künstlichen Intelligenz mit tausenden von Parametern.

Bitte wähle aus

Disclaimer: Alle in diesem Report zur Verfügung gestellten Informationen können mit Linkangabe zum Marktbericht übernommen werden. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen wird jedoch nicht übernommen.