Immobilienpreise Gelsenkirchen und Marktbericht 2023

Stand: 17. April 2024, Quelle: ca. 1.8 Mio PropRate Daten

Im Jahr 2023 hat der Immobilienmarkt in Gelsenkirchen, der größten Stadt im Ruhrgebiet, einige signifikante Trends und Veränderungen erfahren. Die Stadt, die sich zu einem attraktiven Standort für Investoren entwickelt hat, erlebte im Berichtsjahr eine Reihe bevorzugter Entwicklungen, welche die Immobilienlandschaft strukturiert haben.

Kostenloser Download als CSV

5456 Downloads bis heute

1. Überblick über den Immobilienmarkt von Gelsenkirchen

Der allgemeine Überblick über den Immobilienmarkt in Gelsenkirchen zeigte im Jahr 2023 eine bemerkenswerte Stabilität und Attraktivität. Trotz der andauernden wirtschaftlichen Auswirkungen der globalen Pandemie und einer nationalen Rezession hat sich der Markt in Gelsenkirchen als widerstandsfähig erwiesen. Zu den Hauptimmobilientypen gehören Häuser, Mehrfamilienhäuser und Gewerbeimmobilien, die alle weiterhin stabile Renditen bieten.

Aktuelle durchschnittliche Angebotspreise und Angebotsmieten

Wohnung

Haus

Anteil der Immobilienangebote für Wohnungen nach Preissegementen als Angebotspreis/m²

Anteil der Immobilienangebote für Häuser nach Preissegementen als Angebotspreis/m²

2. Immobilienpreise in Gelsenkirchen 2023

Die Immobilienpreise in Gelsenkirchen haben im Jahr 2023 einen Aufwärtstrend erlebt. Die Preise für Wohnimmobilien haben sich im Vergleich zu den Vorjahren erhöht. Der Anstieg ist auf verschiedene Faktoren zurückzuführen, darunter eine gestiegene Nachfrage nach Wohnraum, eine anhaltend niedrige Zinsrate und ein anhaltender Mangel an verfügbaren Immobilien.

Entwicklung der Immobilienpreise

Entwicklung der Durchschnitts Markt- und Angebotspreise/m² für Häuser

Immobilienpreise für Häuser aufgeteilt nach Stadtteilen

Entwicklung der Durchschnitts Markt- und Angebotspreise/m² für Wohnungen

Immobilienpreise für Wohnungen aufgeteilt nach Stadtteilen

Durschnittliche Angebotsdauer von Wohnungen und Häusern

In Bezug auf die Anzahl der angebotenen Objekte und die Nachfrageentwicklung zeigte Gelsenkirchen im Jahr 2023 eine stabile Nachfrage. Es gab eine konstante Zahl von Immobilienangeboten, die sich im Laufe des Jahres stabilisierte. Diese Entwicklung deutet darauf hin, dass Gelsenkirchen weiterhin ein attraktiver Ort für Immobilieninvestoren bleibt, was durch die anhaltende Bevölkerungszunahme und die steigende Nachfrage nach Wohnraum unterstrichen wird.

Angebotsdauer und Anzahl der endenden Angebote von Häusern nach Preissegment

Angebotsdauer und Anzahl der endenden Angebote von Wohnungen nach Preissegment

3. Die Entwicklung des Mietmarkts und der Mietpreise in Gelsenkirchen

Die Entwicklung des Mietmarktes und der Mietpreise in Gelsenkirchen folgte einem ähnlichen Muster. Trotz der volatilen globalen Wirtschaft waren die Mietpreise stabil und zeigten einen moderaten Anstieg. Dies unterstreicht die Attraktivität der Stadt für Mietinvestitionen und die permanente Nachfrage seitens der Mieter.

Erzielbare Durchschnittsmieten/m² der letzten 4 Quartale für Wohnungen

Erzielbare Durchschnittsmieten/m² der letzten 4 Quartale für Häuser

Erzielbare Durchschnittsmieten für Wohnungen aufgeteilt nach Stadtteilen

Erzielbare Durchschnittsmieten für Häuser aufgeteilt nach Stadtteilen

4. Zu erwartende Rendite in Gelsenkirchen

In Bezug auf die Renditeerwartungen in Gelsenkirchen können wir sagen, dass trotz einiger wirtschaftlicher Herausforderungen die Immobilienrenditen in Gelsenkirchen stabil geblieben sind. Diese Stabilität, kombiniert mit der anhaltenden Nachfrage, macht die Stadt zu einer hervorragenden Wahl für langfristige Investitionen.

Durchschnittliche Nettomietrendite der Stadtteile im Vergleich zum Schnitt in Gelsenkirchen für Wohnungen

Durchschnittliche Nettomietrendite der Stadtteile im Vergleich zum Schnitt in Gelsenkirchen für Häuser

5. Fazit unseres aktuellen Marktberichts 2023 für Gelsenkirchen

Unser Fazit zur aktuellen Lage des Immobilienmarktes in Gelsenkirchen für das Jahr 2023 ist durchaus optimistisch. Trotz einiger Herausforderungen hat sich Gelsenkirchen als widerstandsfähiger und dynamischer Immobilienmarkt etabliert. Mit einer stabilen Nachfrage, steigenden Preisen und stabilen Renditeerwartungen bleibt die Stadt ein attraktiver Standort für Immobilieninvestitionen. Wir prognostizieren, dass diese Trends in den kommenden Jahren anhalten werden, was Gelsenkirchen zu einer Stadt macht, die man im Immobiliensektor im Auge behalten sollte.

6. Schnellbewertung

Wir ermitteln in wenigen Minuten den Preis für Ihre Wohnung oder Haus in Gelsenkirchen auf Grundlage unserer einzigartigen künstlichen Intelligenz mit tausenden von Parametern.

Bitte wähle aus

Disclaimer: Alle in diesem Report zur Verfügung gestellten Informationen können mit Linkangabe zum Marktbericht übernommen werden. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen wird jedoch nicht übernommen.